SAP HANA® Beratung von zertifizierten Experten

Mit HANA hat SAP einen Paradigmenwechsel in der technischen Realisierung von Prozessen eingeläutet. Sowohl rechenintensive Auswertungen in Reporting und Analyse als auch ausgewählte Applikationsprozesse werden direkt In-Memory durch SAP HANA® ausgeführt. Im Ergebnis bedeutet dies eine starke Beschleunigung aller Anwendungen welche SAP HANA® nutzen.

Das beratungscontor ist mit seiner langjährigen Expertise im SAP BI Umfeld Ihr Partner für Lösungen mit SAP HANA®. Unsere zertifizierten SAP HANA® Berater freuen sich auf den Dialog mit Ihnen. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und sprechen Sie uns an!

Moderne Kostenrechnung

in vb versicherungsbetriebe 02/2013

Professional Cost Accounting. Eine verursachungsgerechte Verteilung von Gemeinkosten ist auch heute immer noch nicht überall Standard. BI ermöglicht eine auf Kostenstellen bezogene Erfassung und Bewertung. Für das Management kann es so einfacher werden, die Wirtschaftlichkeit von Prozessen zu kontrollieren und darauf basierend Entscheidungen zu treffen.

Ganzen Artikel lesen...

 

BI Excellence® – Professional Cost Accounting

Welche Möglichkeiten haben Sie, um Ihr Cost Accounting zu optimieren, ohne dabei extrem große Mehraufwände zu generieren? Welche Kennzahlen helfen Ihnen, die Leistung Ihrer Kostenstellen noch besser zu beurteilen?

Das beratungscontor hat sich, als anerkannter SAP Partner und Spezialist für Business Intelligence Lösungen, intensiv mit dieser Problematik auseinandergesetzt.

Wenn Sie mehr zu Ihren Möglichkeiten erfahren wollen, sprechen Sie uns gerne jederzeit an.

Entwicklung einer Strategie zur Einführung von SAP BusinessObjects

Bei einem internationalen Getränkehersteller hat das beratungscontor die Entwicklung einer Strategie zur Einführung von SAP Business Objects gewonnen. Ziel dieser Strategie ist es, eine Planung für die lokale Einführung von SAP BusinessObjects in Deutschland vorzubereiten. Damit möchte der Kunde seine lokalen Reporting-Anforderungen selbst abbilden, die heute nur zentral und damit weltweit aufgenommen und abgebildet werden. Inhalte der Strategie sind neben der Tool-Auswahl, der Meilensteinplanung und der Einführung auch die Architektur und die Berechtigungs- und Schulungskonzeption.